Allgemeine Geschäftsbedingungen für Veranstaltungen/Seminare

1.  Geltungsbereich
Diese allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Durchführung von Veranstaltungen und Seminaren durch Gabriela Vidal, Schillerstrasse1, 9000 St. Gallen.

2. Anmelde-und Zahlungsbedingungen
Die Anzahl der Plätze pro Veranstaltung/Seminar sind beschränkt. Die Reservierung der Teilnehmerplätze erfolgt in der Reihenfolge der Anmeldungen. Ist eine Veranstaltung oder ein Seminar ausgebucht, eröffne ich eine Warteliste. Eine kurzfristige Anmeldung ist möglich, sofern noch Teilnehmerplätze vorhanden sind.
Die Anmeldung ist verbindlich. Nach der Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung mit den nötigen Bankdaten. Der Gesamtpreis ist ohne Abzüge innert 10 Tagen zu überweisen.

3. Leistungen
In den Veranstaltungskosten sind die in der Seminar-Ausschreibung enthaltenen Leistungen enthalten.

4. Stornierung/Nichterscheinen
Bei einer Stornierung bis 15 Tage vor Seminar-/ Veranstaltungsbeginn wird der gesamte Betrag zurückerstattet. Bei einer Stornierung 14 bis 8 Tage vor Seminar-/ Veranstaltungsbeginn werden 50% der Seminarkosten in Rechnung gestellt. Ab einer Stornierung eine Woche vor Seminar-, Veranstaltungsbeginn oder Nichterscheinen, ist die volle Kursgebühr fällig. Eine Stornierung ist schriftlich an mich per mail oder Post zu senden.

5. Ausfall/Verlegung der Veranstaltung
Für die Veranstaltungen und Seminare ist eine Mindestteilnehmerzahl notwendig. Beteiligen sich weniger Teilnehmer/innen oder liegen besondere Umstände vor (z.B. Krankheit, Unfall oder Tod der/s Kursleiters/innen), kann die Veranstalterin Seminare/ Veranstaltungen vor Kursbeginn absagen. Ersatzforderungen sind ausgeschlossen. Geleistete Zahlungen werden in diesem Fall ohne Abzüge zurücküberwiesen.

6. Haftungsausschluss/ persönliche Verantwortung
Für Schäden an Eigentum und Gesundheit bei der Anfahrt, der Rückreise, während des Seminars / der Veranstaltung sowie bei etwaigen Verlusten von Wertgegenständen, übernimmt die Veranstalterin keine Haftung. Wer sich in Therapie befindet, sollte rechtzeitig mit seinem Therapeuten und der Veranstalterin klären, ob eine Teilnahme an dem Seminar/ der Veranstaltung möglich und sinnvoll ist. Die Seminare/ Veranstaltungen sind kein Ersatz für psychiatrische oder medizinische Behandlung. Jede/r Teilnehmer/ in trägt für sich und seine/ihre Handlungen innerhalb und außerhalb des Seminars/ der Veranstaltung selbst die Verantwortung.

7. Datenschutz
Die Veranstalterin verpflichtet sich, alle im Zusammenhang mit der Teilnahme an einer Veranstaltung erhaltenen Informationen und Daten vertraulich zu behandeln und Dritten nicht zugänglich zu machen. Diese Verpflichtung erstreckt sich auch über die Beendigung der Teilnahme an einem Seminar hinaus.

8. Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Regelungen der vorstehenden Bedingungen gegen geltendes Gesetz verstoßen, so werden diese Regelungen durch sinngemäße rechtsgültige Regelungen ersetzt. Die Wirksamkeit der anderen Regelungen bleibt davon unberührt.

9. Vertragsschluss
Die Buchung des Kunden ist das Angebot zum Abschluss eines Dienstvertrages zu den in der Buchung genannten Bedingungen. Die durch die Veranstalterin an den Kunden verschickte Anmeldebestätigung stellt die Annahme des Angebotes dar und ist als ausdrückliche Annahmeerklärung zu sehen.

10. Widerrufsrecht
Sie können innerhalb von 2 Wochen nach Ihrer Anmeldung diese ohne Angabe von Gründen schriftlich widerrufen, sofern der Kurs nicht innerhalb der Frist stattgefunden hat.

ThetaHealing® Grabe tiefer

Um in die Tiefe des Unterbewusstseins zu kommen und den Ursprung eines Glaubenssatzes zu erkennen, wird die Grabetechnik genutzt. Mit dieser Technik kannst du bei dir und Anderen schnell und sicher den Grundglaubenssatz finden und Verändern.

Dies ist wichtig damit Glaubensätze vollständig aufgelöst werden. 

In diesem Seminar steht das Üben dieser Technik im Vordergrund. Ausserdem erhältst du Tipps wie du schneller beim Graben vorankommst.

Du lernst:

  • wie du schnell und sicher den Grundglaubenssatz findest
  • wie du die Grabetechnik bei Ängsten anwendest
  • wie du an Groll-, Reue- und Ablehnungsthemen arbeitest
  • welchen Nutzen der Glaubenssatz für dich hatte
  • mehr Sicherheit beim Graben
  • wie du an Krankheiten arbeitest

Vorkenntnisse:

ThetaHealing® Basis DNA und ThetaHealing® Aufbau DNA

Dauer:2 Tage
Datum:19.-20.10.2019, tägl. von 09.30-17.00
Ort:Schillerstrasse 1, 9000 St. Gallen
Kosten:CHF 440.–

Ein Seminarhandbuch  sowie das offizielle Zertifikat von Vianna Stibal sind in den Seminarkosten enthalten. Getränke und Früchte stehen zur Verfügung.

Seminaranmeldung